Die Einlagerung der Reifen: Wichtige Hinweise

Beim saisonalen Reifenwechsel ist es entscheidend, auf die fachgerechte Einlagerung der Reifen zu achten. garagino.ch bietet Ihnen daher nicht nur die Möglichkeit zur Buchung des Montagetermins. Die Partnergaragen übernehmen auch gerne die Einlagerung der Reifen für Sie. Dadurch sparen Sie den Platz in der heimischen Garage und die Räder sind bestens geschützt. Wenn Sie die Einlagerung der Reifen selbst übernehmen, dann bestellen Sie bei garagino.ch die neue Bereifung wie den Michelin Pilot Sport PS2, den Michelin Latitude Diamaris oder Yokohama Reifen und vereinbaren einen Montagetermin. Die Mitarbeiter notieren nach der Demontage auf den Rädern den jeweiligen Platz am Fahrzeug, also beispielsweise VR für "vorne, rechts". Anschliessend können Sie die Räder mitnehmen.

Einlagerung der Reifen zu Hause: Auf welche Punkte muss ich achten?

Wenn Sie die Räder zu Hause einlagern möchten, dann müssen Sie einen trockenen, kühlen und dunklen Ort auswählen. Beachten Sie, dass das Gummi sehr empfindlich ist und dadurch nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt sein sollte. Die UV-Strahlen würden das Altern der Reifen deutlich fördern. Bilden sich Risse oder wird das Material spröde, dann ist ein Einsatz in der nächsten Saison nicht mehr möglich. Ebenfalls Vorsicht geboten ist bei der Einlagerung der Reifen in der Nähe von Benzinen, Fetten oder Ölen. Gelangen diese Stoffe versehentlich auf die Reifen, dann erleidet der Reifen auf Dauer starke Beschädigungen.

Continental Reifen und viele weitere Modelle bei garagino.ch kaufen

Auf dem Online-Portal haben Sie die Auswahl aus hochwertigen Reifen und buchen gleichzeitig die Reifenmontage und die Einlagerung der Reifen in Ihrer Garage in Kreuzlingen oder auch in Ihrer Garage in Kriens. Gerne berät Sie Ihre Garage in Neuchatel beziehungsweise Ihre Garage in Uster zur fachgerechten Lagerung und einem eventuell notwendigen Neukauf in der nächsten Saison.

Unsere Partner-Garagen in Ihrer Nähe!

Wählen Sie eine Garage aus.
Partner-Garage suchen